ZDK: Teilerfolg stellt Autohandel nicht zufrieden

Die aktuellen Beschlüsse des Corona-Gipfels stellen den Automobilhandel laut dem ZDK trotz der ersten kleinen Öffnungsperspektive zur Wiedereröffnung nicht zufrieden. lesen

ZDK: Automobilhandel hat beste Voraussetzungen für Öffnung

Vor dem Corona-Gipfel am 3. März hat sich der Vorstand des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) für eine schnelle Öffnung des Automobilhandels ausgesprochen. lesen

Weitere Artikel für die Presse

Wie einen Ausbildungsbetrieb finden? Jahrestagung der Initiative AutoBerufe

Das Kfz-Gewerbe geht für das schwierige Corona-Jahr 2020 von 2 350 weniger neuen Ausbildungsverträgen aus. Auch für 2021 rechnet man mit einer gleichbleibenden bzw. rückläufigen Anzahl an Ausbildungsverträgen.  … lesen

ZDK: Lockdown geht an die Substanz des Automobilhandels

Der weiter andauernde Lockdown geht an die Substanz des Automobilhandels. … lesen

ZDK schlägt differenzierte Strategie zur Wiedereröffnung des Autohandels vor

Das Heranziehen von Inzidenzwerten, kombiniert mit einer konkreten Gefährdungsbeurteilung, ist für den Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) eine zielführende Strategie für die baldige Wiedereröffnung des … lesen

Corona-Krise: Wichtige Infos für Autohäuser und Kfz-Werkstätten

Hier gelangen Sie zu unserer aktuell gehaltenen Infoseite.  … lesen

ZDK-Jahrespressekonferenz vom 24.2. im Relive

Weitere Artikel vom Verband

Video: Abgasuntersuchung lohnt sich

Mit der selbst durchgeführten AU haben Kfz-Betriebe jede Menge unternehmerische und finanzielle Vorteile. Hinzu kommt das breitere Leistungsspektrum und der Imagegewinn. lesen

Zeitweise eingeschränkte Erreichbarkeit

Der ZDK ist aufgrund von Maßnahmen gegen das Corona-Virus zeitweise nur eingeschränkt erreichbar. Wenn Sie Ihre gewünschten Ansprechpartner nicht erreichen, nutzen Sie gerne diese Kontaktdaten.  … lesen

Kontaktdaten

Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e. V.
Franz-Lohe-Str. 21
53129 Bonn

Tel.: (0228) 91 27 - 0
Fax: (0228) 91 27 - 150

Hauptstadtbüro Berlin:
Mohrenstraße 21
10117 Berlin

Tel.: (030) 251 03 87
Fax: (030) 251 2717

Die Verbandsstruktur

Der ZDK in Bonn und Berlin vertritt die berufsständischen Interessen von 36 600 Kfz-Meisterbetrieben. Sie sind in 235 Innungen und 14 Landesverbänden sowie 36 Fabrikatsverbänden organisiert. lesen

 

 

50 Einwegmasken jetzt für 9,90 Euro!

Durch günstige Einkaufskonditionen konnten wir den Preis für die Einwegmasken … lesen

Neue Podcast-Folge: Das Auto als sichere, offene (Telematik) Plattform

Weitere Artikel für Mitglieder

Aktuelle Informationen zur E-Mobilität

Elektromobilität - Materialien, Fragen und Antworten. Neu: Merkblätter Die überarbeitete Richtlinie zur Förderung des Absatzes von elektrisch betriebenen Fahrzeugen (Umweltbonus) gilt rückwirkend für alle Fahrzeuge, die nach … lesen

Aktion unterstützt Sommerreifen-Geschäft

Im Frühjahr startet zum zweiten Mal der "Reifenmonat März".  … lesen

Zugang zu Reparatur- und Wartungsinformationen sowie zur Diagnose- und Programmierungssoftware der Marke Tesla

Im Juni 2020 haben wir Sie über die Problematik beim Zugang zu Reparatur- und Wartungsinformationen der Marke Tesla informiert. Der ZDK hat sich im letzten Jahr mit diesem Anliegen an die Europäische Kommission gewandt und um … lesen

Kfz-Meister-Shop

Die Schmutzfangmatte mit Logo im Corporate Design rundet den Verkaufsraum Ihres Autohauses oder den Eingangsbereich ​​​​​​​Ihres Bürogebäudes perfekt ab.

Zum Shop

Karriere im ZDK

Beim ZDK arbeiten Sie in einem Umfeld, das Ihre Ideen und Ihre Entwicklung unterstützt und Freiräume zur Verwirklichung bietet. Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

Alles über AutoBerufe

Alle Informationen zur Aus- und Weiterbildung: von der Nachwuchswerbung bis zur Gesellenprüfung auf AutoBerufe.de